Wilhelmer-280

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_01

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_02

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_03

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_04

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_05

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_06

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_07

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_08

WIL_Signaturen-2016-02-03-80hoch_09

Euro-asiatische Küche
Club, Bar Loung

Dry Aged Beef,
Gin-Hausbrennerei

Das stylische Restaurant
im Herzen von München

Das zünftige Gasthaus
mit großem Biergarten

Das Volksfest Zelt auf dem
Cannstatter Wasen

Das kuriose Museum
rund um das Schwein

Schwäbisches Restaurant
und Weinstuben

Die günstige Lösung
für Kurzzeitmieter

von Firmenveranstaltung bis Generalcatering

Wilhelmer - Gastronomie W-Umwelt-16

 

Hochzeitsbroschüre

 

Regional TV Bericht

[TV BERICHT]

Bildergalerie

[BILDERGALERIE]

Wilhelmer - Gastronomie

 

 

Stuttgarter Schlachthof

Hier geht’s zu unserer Gastronomie, dem Stuttgarter Schlachthof!

 

SchweineMuseum Stuttgart SchweineMuseum Stuttgart SchweineMuseum Stuttgart


Das größte SchweineMuseum der Welt -

 

das besondere Museum in Stuttgart

Aktuelle Veranstaltungen, Ausstellungen und Termine
im SchweineMuseum

Das SchweineMuseum hat wie alle großen Museen in Stuttgart eine permanente Ausstellung und wechselnde Sonderausstellungen. Die Dauerausstellung umfasst mehr als 50.000 Exponate und ist thematisch in insgesamt 29 Themenräumen untergebracht. Für die Sonderausstellungen werden immer wieder bekannte Künstler gewonnen (z.B. Horst Eckert alias Janosch) oder interessante Themen (z.B. Welt Schweinetag) temporär im Museum präsentiert.

 


Kleine Künstler zu Besuch im Schweinemuseum

Die Kindertagesstätte "Bosch Areal Stuttgart" hat unser Schweinemuseum besucht
und waren so begeistert, das jedes der Kinder ein wunderschönes Bild von Schweinen
gemalt hat.

Wir bedanken uns auf diesem Wege bei den kleinen Künstlern ...



schwein_des_Monat_April

Schwein des Monats
- Juli 2018 -

Der Juli ist der siebte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Der alte deutsche Name ist Heuet oder Heuert oder auch Heumonat genannt, da im Juli die erste Heu-Mahd eingebracht wird.

"HEU-Schwein"

Schweine sind Allesfresser; sie fressen sowohl tierische als auch pflanzliche Nahrung. Grundsätzlich frisst ein Schwein fast alles, aber ob es für das Schwein gesund und gut ist sollte schon der Mensch entscheiden. Verdorbene oder verschimmelte Lebensmittel dürfen nicht verfüttert werden.

Man sollte am besten von jedem etwas füttern, die Nahrung sollte immer abwechslungsreich sein. Wir wollen ja auch nicht Tag für Tag das gleiche essen.

Für eine optimale Schweineernährung empfiehlt sich daher die Fütterung von Grünfutter, Heu und Stroh, Rüben, Kartoffeln, Obst, Gemüse, Getreide nur geschrotet oder gequetscht(sonst kommt es so wieder raus wie es rein ging) und eine natürliche Weidefläche zum abgrasen und Wurzeln und Würmer suchen….Schweine fressen auch gern mal Quark, Joghurt, Milch, Eier oder ein Stück Brot. Wird das trockene Futter auf dem sauberen Boden verstreut, können die Schweine danach suchen und wühlen, was gleichzeitig für Beschäftigung sorgt. Wichtig!!! Schweine trinken sehr viel. Es hält sich leider immer noch sehr hartnäckig das alte Gerücht das Schweine kein Wasser brauchen wenn sie genügend Grünzeug zu fressen bekommen. DAS IST FALSCH!

Schweine nehmen über den Tag verteilt oft und viel Wasser zu sich. Der Wasserbedarf von Sauen mit Ferkeln liegt bei der Fütterung mit viel Trockenem Futter zwischen 10 und 20 Litern pro Tag, an heißen Tagen noch mehr. Sogar Ferkel trinken bereits ab der ersten Lebenswoche schon Wasser. Der Wasserbedarf ist natürlich nicht jeden Tag gleich, aber er ist da. Man sollte deshalb unbedingt jedem Schwein jeden Tag frisches Wasser anbieten.

 



WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG IN UNSEREM TEAM

Ab sofort suchen wir für unser Schweinemuseum in Stuttgart Wangen eine-/en

Museumsführer- /in auf Selbständiger Basis mit Steuernummer

Olgaele-Spende-Heun-2016

Du solltest Spaß an Umgang mit Menschen haben, frei und gut vor Gruppen sprechen können und natürlich flexibel sein.

Eine Führung geht 1 Stunde - Verdienstmöglichkeiten sind sehr gut.
Informationen dazu erhältst Du bei der Vorstellung.

Eingelernt wirst Du hier vor Ort und erhältst Informationsmaterial über unsere Standard-, Schul- und Kinderführungen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und verleiben mit

GRUNZ - GRUNZ Grüßen das Team Schweinemuseum.
(Frau Arnold oder Frau Thiel)




Rückblick: Die "Lange Nacht der Museen" im Schweinemuseum 2018

schwein_des_Monat_April

 

 

Sonderausstellung zu Gunsten der Olgäle-Stiftung

Ein schöner Erlös…….

Olgaele-Spende-Heun-2016

mit wunderschönen Schweinebildern von der Künstlerin Barbara Heun aus Franken hat das Schweinemuseum mit einer gelungenen Sonder-Ausstellung wieder einmal die Olgäle-Stiftung „das kranke Kind“ e.V.“ großzügig unterstützt.

 

Erika Wilhelmer überreichte vor kurzem einen Scheck in Höhe von 3.063,- € an Frau Felicitas von Hülsen, die Pressesprecherin und ehrenamtliche Geschäftsführerin der Olgäle-Stiftung.

 

Die Olgäle-Stiftung dankte Erika Wilhelmer sehr herzlich für ihre langjährige Treue-Begleitung.

 

 

Jetzt auch bei uns im Schweinemuseum erhältlich:

StuttCardStuttCard-PLUS

24h (ohne ÖPNV): 15,-
48h (ohne ÖPNV): 20,-
72h (ohne ÖPNV): 25,-

24h PLUS (mit ÖPNV): 25,-
48h PLUS (mit ÖPNV): 35,-
72h PLUS (mit ÖPNV): 45,-
 

 

 

Feiern Sie Ihre Hochzeit im “Haus des Glücks”

Hochzeit-im-Schweinemuseum

Lassen Sie sich an ihrem schönsten Tag in das „Haus des Glücks“ entführen und erleben Sie Ihr ganz besonderes Hochzeitsfest.

Das SchweineMuseum in Stuttgart vereint Kultur und Gastronomie. Auf mehreren Ebenen können Sie ihr Hochzeitsfest zelebrieren. Sowohl in den Innen- als auch Außenbereichen findet die Hochzeitsgesellschaft genügend Platz, um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Das frisch vermählte Paar kann im SchweineMuseum romantische und humorvolle Fotografien machen lassen, während die Gäste das Museum mit oder unabhängig von einer Führung besuchen!

mehr lesen...

 

 

Das SchweineMuseum - das etwas andere Museum in Stuttgart

SM-SonderausstellungMuseen gibt es in Stuttgart viele, aber keines ist wie das Museum mit der wohl größten Schweine Sammlung in Stuttgart.

Tauchen Sie auf knapp 1.000 qm und insgesamt 3 Stockwerken in die Sammlung von Erika Wilhelmer ein und erfahren Sie alles über das Schwein. Das SchweineMuseum im Stuttgarter Osten präsentiert anhand von über 46.000 Exponaten aus der ganzen Welt Themen wie z.B. „das Schwein in der Medizin“, die Entwicklung der unterschiedlichen Schweinerassen oder auch die Bedeutung des Schweins als Glückssymbol. Die Themen sind ansprechend aufbereitet, so dass sich ein Besuch in diesem besonderen Museum für Schulklassen, Kinder und Erwachsene gleichermaßen spannend gestaltet und zu einem tollen Ausflug wird. Zu den wechselnden Sonderausstellungen gibt es für die Kinder im Museum auch spezielle Aktionen, wie den Weltschweinetag, Oster-Schwein suchen, Halloween und vieles mehr.

Die ganze Welt der Schweine in einem Museum!

 

JOBS  |   PRESSE  | PARTNER  |  KONTAKT  |  DATENSCHUTZ  |  IMPRESSUM  |